Judith Breuer

Über Ihre Arbeit

„Wir katalogisieren, ordnen und verfallen manchmal doch in Klischees, um die Welt, die uns umgibt, verstehen zu können.“
Fasziniert von der Oper „Madame Butterfly“ (Giacomo Puccini) und der gleichnamigen Tragödie, tauchte Judith Breuer malerisch in das Thema ein. Die Beziehung zwischen der Geisha Cio-Cio-San (Butterfly) und deren Dienerin Suzuki, die ihr immer zur Seite steht, inspirierte die Malerin im Besonderen. In ihren Arbeiten begeistert die Bonner Künstlerin das Experimentieren mit verschiedenen Materialien auf Leinwand und Holz. Figur und Farbkomposition spielen bei ihrer Malerei eine große Rolle.

Kontakt

Judith Breuer

Tel: +49 (0)172 – 5 88 11 88

Website: www.judithbreuer-art.de

Email: jubreuer@hotmail.com

Horst Becker
Chris Eichholtz
Menü